Rückrundenstart der D-Jugend Fußballer

Nach Corona bedingter Absage haben wir unseren Rückrundenstart am 16.03. verspätet starten können. Gegner war TSV Crossen, die in der Tabelle deutlich vor uns lagen.

Von daher sind wir Trainer auch mit wenig Ambitionen in das Spiel gegangen, da wir nach der langen Pause nicht genau wussten wo wir spielerisch stehen. Wir haben die Jungs daher auf das Spiel so vorbereitet, dass wir dem Gegner einen Kampf anbieten und dann mal schauen was spielerisch geht.

Unsere Jungs haben uns komplett überrascht, denn nicht nur die Leidenschaft war da, auch spierische Höhepunkte konnten wir als Mannschaft anbieten. Von daher konnten wir einen unerwarteten, aber völlig verdienten 3:1 Erfolg feiern.

Bericht: Uwe Möbius

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.