Harthayoga im Sportverein

mit den aufziehenden Sommerferien neigen sich auch die beiden Yoga-Kurse im Sportverein dem Ende entgegen. 10 wöchentliche Termine sind die Regel, die von den Gesundheits- und Krankenkassen übernommen werden.

Doch mit Beginn des nächsten Schuljahres steht ein Neustart an. Annett Seidler leitet bis zu 10 Teilnehmer an und füllt den Tanzraum in der Jahnburg mit positiver Energie.

Yoga im Sportverein Niederfrohna

Die beiden neuen Yogakurse werden am Dienstag, 23. August um 16.00 und 18.00 Uhr starten. Neulinge, interessierte Wiedereinsteiger und Aktive sind herzlich willkommen. Bei Fragen steht Annett gern zur Verfügung.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.